Naturawerk Bio Panna Cotta

1,49 

3,31  / 100 g

Inhaltsstoffe:

Rohrohrzucker*, Maisstärke*, Agar Agar*, Bourbon-Vanille* (0,45%).

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Produkt enthält: 45 g

Artikelnummer: NAT 673 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , , , ,

Naturawerk Bio Panna Cotta:

Panna Cotta ist ein norditalienisches Dessert und heißt übersetzt „gekochte Sahne“. Meistens kommt es gestürzt und in Kombination mit Fruchtsoßen oder heißem Obst auf den Tisch. Zu den Hauptzutaten gehört neben Sahne und Zucker auch Gelatine, welche Vegetarier und Veganer in der Regel meiden.

Natura verzichtet bei der Herstellung von Bio Panna Cotta komplett auf tierische Inhaltsstoffe. An Stelle von Gelatine binden Maisstärke sowie Agar Agar die Flüssigkeit und sorgen so für einen rein pflanzlichen Genuss. Dank echter Vanille weist das italienische Gericht in Bio-Qualität zudem ein köstliches Aroma auf.

Aufgrund seines fundierten Wissens wurden schon früh Markenprodukte wie Frugola (1909), Biotella (1926), Naturade (1928) oder Frugeletten (1934) entwickelt. Georg Hiller wusste um die komplexen Zusammenhänge der Ernährung und war Verfechter und Pionier gesunder Lebensweise.

Mit diesem Wissen trug er maßgeblich zur positiven Entwicklung der Reformbewegung bei. Beste, naturbelassene, nicht raffinierte Rohstoffe waren die Grundlage des schnellen Erfolgs des Naturawerkes, dass er mit literarisch aufwendig angefertigten Aufsätzen über die gesunde Ernährung untermauern konnte. Heute würde man ihn als den Biopionier bezeichnen können.

Hans Hiller übernahm die Verantwortung für die kaufmännischen Belange während Josef Zgorzalewicz die technische Verantwortung und damit die Fabrikation der entwickelten Produkte übernahm.

 

Scroll to Top