Zuckerfrei – was bedeutet zuckerfrei Reformwaren


Zuckerfrei – Zucker steckt nicht nur in Schokolade, Gummibärchen, Kuchen und Dessert. Zucker steckt vor allem auch da wo man ihn absolut nicht vermutet. In Essig, Fruchtsaft, herzhaften Fertiggerichten, Fertigsuppen und Fertigsoßen. So nehmen wir den Zucker meist unbemerkt zu uns. Im Jahr 1874 lag der Zuckerbrauch pro Kopf bei 6,2 kg. Heute verbrauchen wir 35kg. Zucker hat einen negativen Einfluß auf alle Stoffwechselvorgänge. Übergewicht, Diabetes, Herzerkrankungen, Karies und Krebs werden begünstigt. Bei Kindern hemmt Zucker die Entwicklung. Die Menschen essen viel zu viel industriell hergestellte Lebensmittel. Die ebenmittelindustrie liebt Zucker als billigen Füllstoff, als Geschmacksträger und zur Haltbarmachung. Die eltgesundheitsorganisation empfiehlt nicht mehr als 25gr. Zucker pro Tag. Das sind ca. 6 Eßlöffel pro Tag. Ein Glas Softdrink von 250ml enthält schon mehr Zucker. Umgehen kann man diesen wahnsinnig hohen Verbauch nur, wenn die Nahrung so natürlich wie möglich läßt. Selbst mit frischen Zutaten kocht und natürlich auch auf die nicht weniger schädlichen Zuckeraustauschstoffe achten. ReformWarenVersand24.de hat natürliche Zuckeralternativen, die in Maßen eingesetzt werden können und den Stoffwechsel nicht ganz so schlecht beeinflussen. Auf jeden Fall macht es Spaß selbst zu kochen und die verschiedenen Zuckeralternativen zu probieren. Jede Alternative schmeckt anders. Ob Feigensirup, Dattelsirup, Agavendicksaft, Apfeldicksaft usw. Lassen Sie sich dazu bei uns beraten.

Hier finden Sie unsere zuckerfrei Reformwaren

Es werden alle 8 Ergebnisse angezeigt.